Für Jugendliche

Handaufzucht bei den Monkeys - mach mit bei der Affen-Akademie!

Alle Infos hier ...

Unterstützt von:

Einfach fördern!

Aus Amsterdam: EBT-Punkte statt Tulpen

von Sebel Schneider

Monkeys dank toller Unterstützung international erfolgreich. Ein Bericht der kleinen Delegation.

tl_files/2015/amsterdam_12mkbhcfriends.jpgHätte uns jemand vor dem Turnier gesagt, wir würden in's Finale kommen, den ersten Satz gegen Camelot gewinnen und nur unglücklich im Shootout verlieren - unsere Antwort wäre vermutlich nur ein kleines "Tzzz" gewesen...

Mit einer überschaubaren Delegation ging es am Freitag nach Amsterdam. In den Autos verteilt waren Lars, Dennis, Frowin, Sebel und unser Jüngster, Klopfer. Quasi ein Vorstandsausflug mit Bedienung ;)

Man musste im Vorfeld aufgrund der Abstellung zweier Monkeys zum Nationalmannschaftslehrgang in Kassel einen personell nicht unwichtigen Rückschlag hinnehmen, fand jedoch durch nachhaltig aufgebaute Kontakte aus den letzten Jahren guten bis sehr guten Ersatz.

Am ersten Turniertag komplettierten dann also Thijs, der schon bei den Devils einen Gastauftritt bei den letztjährigen German Open hatte, sowie zwei beachunerfahrene Jungs das Team. Mit Ricardo und Rene waren es nun drei Oranjes im Monkey-Team. Letzterer hatte sogar noch nie "gehandballert", wie er uns sagte!

Durch die neu zusammengewürfelte Mannschaftsaufstellung gab es zwar ab und zu Abstimmungsschwierigkeiten, jedoch wurden diese durch eine konstante und sehr konzentrierte Leistung aufgefangen. Man steigerte sich von Satz zu Satz und auch die Neulinge im Sand machten eine richtig gute Figur.

Ridardo zeigte sofort, dass ein Spinshot ganz schnell zu lernen sein kann und Rene entwickelte von Spiel zu Spiel ein immer besseres Stellungsspiel sowohl in der Deckung als auch beim Blocken und trug sich fast auch noch in die Torschützenliste ein :)

So konnte die kleine Affentruppe am Samstag alle vier Spiele für sich entscheiden. Auch wenn man zweimal ins Shootout musste, konnte man aufgrund der "Umstände" von einem durchaus gelungenen Tag sprechen. Da es bei diesem Turnier nur eine Gruppe mit sieben Teams gab, warteten am Sonntag noch zwei schwere Aufgaben auf die Monkeys.

Nachdem Ricardo und Thijs am Samstag bereits wieder abreisten, stieß Gerse am Sonntag zum Team und hatte noch einen "Neuling" dabei. Christian Frowein konnte am Donnerstag noch für den Kurzurlaub mit Einsatz im Sand begeistert werden.

Im ersten Spiel wartete das Team von Paksoft Camelot auf die Monkeys. Nach zwei knappen Sätzen musste sich die Monkeys zum ersten Mal als Verein auf europäischer Bühne geschlagen geben - man hatte sich aber teuer verkauft.

Das zweite Sonntagsspiel wurde dann aufgrund der Tabellenkonstellation zum "Halbfinale" - die erste Mannschaft der Lokalmatadoren von US Amsterdam bat zum Tanz ... und wurde mit 2:0 vom Parkett gefegt!

Das Finale wurde nun zwischen Tabellenerstem und -zweitem ausgespielt. Es kam also zum erneuten Aufeinandertreffen der ungeschlagenen Jungs aus Tilburg und den Monkeys aus Köln. Im Spielbericht waren, auf Anfrage der Turnierleitung, mittlerweile auch Brad Pitt und Bruce Willis nachgetragen...

Die Monkey besinnten sich auf ihre Stärken und gewannen den ersten Satz verdient. Der sehr engagierten Leistung und den wenigen Wechselmöglichkeiten musste man daraufhin allerdings Tribut zollen - der zweite Satz wurde letztlich abgeschenkt, um Kräfte für das Shootout zu sparen. Dieses wurde durch zwei abgefangene Bälle entschieden; leider zu Ungunsten der Monkeys...

Ein riesiges Dankeschön gebührt unseren holländischen Freunde Thijs, Ricardo und Rene, ebenso wie Gerse und Christian für ihren tollen, kurzfristigen Einsatz. In alten Affenmanier also für jeden ein dickes UGH!!!

Zurück

Aktuell:

von Monkey No. 8

Monkeybeutel für nen Zehner...

...und andere Geschichten von Flittard 2018

Weiterlesen …

von Monkey No. 8

Aus 12 mach 36 Monkeys

Saisonstart mit drei Teams: ein Rundumschlag

Weiterlesen …

Monkeys 2.0

Die Ape-App für iOS und Android!

iTunes Store - 12 Monkeys Köln App für iOS
Google Play - 12 Monkeys Köln App für Android

Instagram